Alle Beiträge rund um den Blog · Autorin · Wurmige Beiträge

Agnes ist tot.

Eine Geschichte hat sie getötet.
IMG_5834
Kein Abiturient in Baden-Württemberg wird diese beiden Sätze aus „Agnes“ je vergessen. Doch hinter ihnen steckt so viel mehr, als eine oberflächliche Analyse im Deutschunterricht hergibt.
Heute durfte ich Peter Stamm persönlich treffen und eine Lesung besuchen, die war, wie keine andere.

„Agnes“?! Peter Stamm?!

Solltet Ihr noch nichts von Peter Stamm gehört haben, wird es höchste Zeit. Der Schweizer hat schon einige Romane veröffentlicht, darunter auch „Agnes“, welcher zur Pflichtlektüre im Deutschunterricht in Baden-Württemberg wurde. Am 22. Februar erscheint sein neuer Roman „Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt“ im Fischer Verlag.

Peter Stamm schreibt Romane, die nicht nur den Leser in ihren Bann ziehen, sondern Menschen eine neue Sicht auf die Welt geben. Er erschafft Figuren, die uns nah sind und doch gleichzeitig fern – Er spielt mit dem Leser wie mit den Worten, die er wählt.

Hier kommt Ihr zu seiner Seite und könnt Euch Werke wie „Agnes“ oder „Sieben Jahre“ genau anschauen.

IMG_5850

Weiterlesen „Agnes ist tot.“