Alle Beiträge rund um den Blog · Rezensionen

Rezension: Dämonische Leidenschaft

516QBWzmzCL._SX326_BO1,204,203,200_

Dämonische Leidenschaft (Ein Roman von Blut und Magie III) von Nadine Mutas
Fantasy, Liebesromane ║ CreateSpace Independent Publishing (09. März 2018)
5.99 Euro (E-Book), 13.90 Euro (Taschenbuch) ║404 Seiten
Nadine Mutas hat die Reihe auf Englisch verfasst. Wenn Ihr sie lieber auf Englisch lesen wollt, klickt hier.

Klappentext

Warnhinweis: Beinhaltet einen Helden, der so düster bezaubernd wie besitzergreifend ist und nicht nur Herzen, sondern auch eReader zum Schmelzen bringen kann. Mit Vorsicht und einem Kübel Eis zu genießen. Und vielleicht auch ein paar Taschentüchern.
Hexe Maeve MacKenna liefert sich Arawn, dem durchtriebenen Herrn der Dämonen, aus, um einen verhängnisvollen Pakt zu erfüllen. Arawn ist gefährlich, arrogant, skrupellos und dominant – alles Eigenschaften, die ihr bei einem Mann Angst einjagen sollten, besonders da sie erst vor kurzem von einem anderen Dämon gefoltert wurde und sowohl ihr Körper als auch ihre Seele noch immer die Narben davon tragen. Sie sollte in Arawns Gegenwart vor Furcht zittern. Warum also bringt er sie aus gänzlich anderen Gründen zum Beben? Und erweckt Stellen ihres Körpers wieder zum Leben, die nach ihrer Folter wie abgestorben schienen?
Arawn bekommt, was Arawn will. Aber als die Hexe, die er zu besitzen begehrt – um der uralten Magie willen, die in ihr vergraben liegt – in sein Lager marschiert, wird das, was eigentlich eine einfache Sache hätte sein sollen zu einem komplizierteren Unterfangen … denn sein Interesse an ihr verändert sich. Ein Tanz von Macht und Anziehungskraft beginnt unter dem Schatten einer nahenden Bedrohung – Maeve ist nämlich nicht die einzige, die eine urtümliche Gewalt in sich trägt, und die Feinde des Herrn der Dämonen warten nur auf die Gelegenheit, diese Art von Macht an sich zu reißen …

(Quelle: Amazon.de)

Weiterlesen „Rezension: Dämonische Leidenschaft“

Alle Beiträge rund um den Blog · Rezensionen

Rezension: Mr. Hateable

51nAgTEHh3L

Mr. Hateable von Sophia Chase
Liebesroman
0.99 Euro (E-Book) ║ ca. 312 Seiten

Klappentext

Ein Verhältnis mit dem Chef – für Lauren ein No-Go!

Zum Glück ist ihr neuer Boss ein riesiger Mistkerl, arrogant, selbstverliebt und großkotzig. Leider ist er aber auch furchtbar attraktiv und scannt sie mit diesem einen bestimmten Blick, der sie bis in ihre Träume verfolgt.
Finley Shaw hat sich fest vorgenommen, aus seinen Fehlern zu lernen. Deshalb lautet sein oberstes Gebot: Lass die Finger von deiner Assistentin!
Doch er kann nicht aufhören, Lauren anzugaffen, als wäre sie das saftigste Stück Steak, das er jemals auf seinem Teller hatte. Dabei hat er im Augenblick sehr viel größere Probleme am Hals, die seinen Ruf gefährden, als nur die Frage, wie er Lauren ins Bett bekommen könnte.
Er weiß, dass er sie in ein Spinnennetz ziehen wird, das mächtiger ist, als er zu glauben vermag …

(Quelle: Amazon.de)

Weiterlesen „Rezension: Mr. Hateable“

Rezensionen

Jahreshighlight | Tower of Darkness

Tower of Darkness – Vom Schatten geküsst von Everly Sheehan
ET: 06.01.2018 ║ Selfpublisher ║ Fantasy, Liebesroman
 3,99€ eBook ║ 11,99€ Taschenbuch  ║ 386 Seiten

Inhalt

Ein geheimnisvoller TOWER – regiert von einem unbarmherzigen König.
Eine junge FRAU – gejagt wegen ihrer tödlichen Begabung.
Ein verfluchter KÖNIG – unter dessen Haut Schatten tanzen.

Emery träumt vom Tod, von kalten Händen auf ihrer Haut. Viel schlimmer noch: Sie träumt von dem Tag, an dem sie die Welt niederbrennen und nichts als Asche hinterlassen wird.
Als zwei Fremde Emery eines Nachts angreifen, rettet der Thronprinz Dorian sie, nur um gleich darauf sein wahres, grausames Gesicht zu zeigen und sie in den unheimlichen Tower of Darkness zu entführen.
Von da an ist er wie ihr Schatten. Ihr Beschützer. Und vielleicht auch ihr Feind.
Je länger sie sich, angeblich zu ihrem Schutz, im Tower aufhalten muss, desto mehr fragt sie sich, was hinter der eisigen Fassade des Herrschers steckt.
Schließlich konfrontiert er sie mit der Wahrheit und Emery muss ihren ganzen Mut aufbringen, um Dorian vor dem Ungeheuer in ihm selbst zu schützen – oder ihre Albträume werden wahr …

»Tower of Darkness – Vom Schatten geküsst« ist der zweite eigenständige Band der mystischen NYX-Reihe, die in eine gefährliche Welt zwischen Licht und Schatten in die magischen Tower entführt.

Enthält am Ende ein Glossar. Jeder Band der Romantasy-Reihe ist in sich abgeschlossen.

Weiterlesen „Jahreshighlight | Tower of Darkness“

Alle Beiträge rund um den Blog · Rezensionen

Rezension: Wie wir waren

51NafTIKs-L._SX319_BO1,204,203,200_
Wie wir waren von Sinead Moriarty
Liebesroman ║Piper Verlag (1. Februar 2018)
10,00 Euro (Taschenbuch), 8,99 Euro (E-Book) ║ ca. 528 Seiten

Klappentext

Alice und Ben sind das perfekte Paar, verbunden durch ihre Liebe, ihre Kinder. Bis Ben mit den Ärzten ohne Grenzen in ein Krisengebiet nach Afrika geht. Kurz darauf erhält Alice die schlimmste aller Nachrichten: Bens Team wurde überfallen, niemand habe überlebt. Plötzlich ist sie Witwe und alleinerziehende Mutter. Alice schwankt zwischen Trauer und Wut auf Ben. Dann lernt sie Dan kennen: gut aussehend, charmant und hilfsbereit. Schließlich gibt sie seinem Werben nach und sagt Ja. Doch am Vorabend der Hochzeit klingelt das Telefon. Es ist Ben. Er lebt, und er will sein altes Leben zurück …

(Quelle: Amazon.de)

Weiterlesen „Rezension: Wie wir waren“

Alle Beiträge rund um den Blog · Rezensionen

Rezension: Verzaubert im Schnee

51ZEtA8Vf3L
Verzaubert im Schnee von Emilyn Morgan
Liebesroman
7,49 Euro (Taschenbuch), 1,99 Euro (E-Book) ║ ca. 227 Seiten

Klappentext

Neugierig und zugleich nervös tritt Sophie ihre neue Stelle in der Villa Alpenblick an. Dort lernt sie Leon kennen, einen jungen Gast, in den sie sich Hals über Kopf verliebt. Leon sieht nicht nur glänzend aus, er trägt auch ein Geheimnis mit sich herum, denn wie es aussieht, ist er nicht unbedingt freiwillig zu Besuch in der Villa. Eines Abends kommen sich die beiden in Zermatt näher. Plötzlich wird Sophies Leben auf den Kopf gestellt, denn unerwartet sind Paparazzi hinter ihnen her. Wer ist Leon wirklich? Als sie endlich dahinterkommt, stellt sich für sie die Frage: Gibt es überhaupt noch eine Chance für sie beide? Oder sind die gesellschaftlichen Unterschiede am Ende unüberwindbar?

(Quelle: Amazon.de)

Weiterlesen „Rezension: Verzaubert im Schnee“