3 Mädels – ein Blog

Hier stellen wir uns vor und verraten euch unsere Geheimnisse. 😉

Sandra

So alt bin ich:

38 Jahre.

Diese Genres lese ich gerne:   

Young Adult, New Adult, Fantasy, Jugendbücher, Romantasy, Liebesromane, Erotikromane. Eigentlich lese ich alles gerne, Hauptsache es wird romantisch. 😉

Warum ich blogge:

Ich habe leider in meinem privaten Umfeld niemanden, der so gerne liest, wie ich. Weil ich mich gerne über Bücher austauschen wollte, habe ich im Dezember 2015 unseren Blog erstellt. 🙂

Wie ich zum Bloggen kam:

Ich lese sehr gerne Blogbeiträge und liebe die tollen Buchfotos, die viele Blogger auf Instagram posten. Zudem wollte ich mich mit anderen über Bücher austauschen und habe deshalb den Blog erstellt. Ich musste ziemlich schnell feststellen, dass so ein Blog ziemlich viel Zeit kostet. Anfang 2016 habe ich auf Facebook Mitbloggerinnen gesucht. Sara und Krisi haben sich gemeldet und darüber bin ich sehr froh! Ich gebe meine beiden Mädels nicht mehr her. ❤

Mein liebster Leseort:

Bei schönem Wetter lese ich am liebsten im Garten. Wenn es regnet oder zu kalt ist, bevorzuge ich allerdings mein warmes, kuscheliges Bett.

Ein Buch, das mich verändert hat: 

Verändert hat mich wohl noch kein Buch, aber emotional sehr berührt und mich zum Nachdenken angeregt. Dazu zählen auf jeden Fall „Ein ganzes halbes Jahr“, „Wie die Luft zum Atmen“ und „Das Tagebuch der Anne Frank“.

Was ich neben dem Lesen noch gerne mache:

Ich schaue sehr gerne Serien und gehe gerne ins Kino. Seit kurzem habe ich eine Spiegelreflexkamera und fotografiere alles, was mir vor die Linse kommt.

Meine Haustiere: 

3 Katzen (Mogli, Nala und Nicky), 1 Labrador-Mischling (Lia)

Aktuell höre ich in Dauerschleife:

Despacito – Justin Bieber ft. Luis Fonsi & Daddy Yankee

Diese Serien suchte ich aktuell:

The Walking Dead, Game Of Thrones, Grey`s Anatomy, The Fall uvm.

Mein letzter Kinofilm und wie er mir gefallen hat:

„Die Schöne und das Biest“ war einfach nur wunderschön!

Sara

So alt bin ich:

28 (noch, am 26.05.17 dann schon 29 😦 ).

Diese Genres lese ich gerne:

Fantasy, New/Young Adult, Romantasy, Jugendbücher, Thriller, Liebesromane, Dystopie.

Warum ich blogge:

Weil es tierisch Spaß macht und ich ohne das Bloggen nicht so tolle Leute kennengelernt hätte.

Wie ich zum Bloggen kam:

Durch Sandra, die auf Facebook Unterstützung suchte.

Mein liebster Leseort:

Mein Bett. 🙂

Ein Buch, das mich verändert hat:

Mein bester letzter Sommer von Anne Freitag.

Was ich neben dem Lesen noch gerne mache:

Musik hören, Reisen, Netflix schauen.

Meine Haustiere:

5 Kaninchen.

Aktuell höre ich in Dauerschleife:

Adel Tawil – Ist da jemand?

Diese Serien suchte ich aktuell:

Orange ist the new black.

Mein letzter Kinofilm und wie er mir gefallen hat:

Die Schöne und das Biest – soooo schön.*seufz*

Krisi

So alt bin ich:

19.

Diese Genres lese ich gerne:

Fantasy, Historischer Roman, Klassiker und Young Adult.

Warum ich blogge:

Ich blogge, weil ich große Freude daran habe, nicht nur Bücher zu lesen, sondern auch von ihnen zu erzählen. Ich bin der Meinung, dass man nie genug Bücher besitzen kann und freue mich deshalb, andere Menschen für tolle Werke begeistern zu dürfen.

Wie ich zum Bloggen kam:

Sandra startete Anfang 2016 auf ihrer Facebookseite einen Aufruf für Mitbloggerinnen. Ich habe mich gemeldet und wir haben uns sofort super verstanden, so auch mit Sara. 🙂

Mein liebster Leseort:

Mein Bett und die überfüllten Straßen Londons.

Ein Buch, das mich verändert hat:

Dark Canopy von Jennifer Benkau. Dieses Buch/ Diese Dilogie hat mir gezeigt, dass ein Werk kein Happy End braucht, um perfekt zu sein.

Was ich neben dem Lesen noch gerne mache:

Ich interessiere mich sehr für Geschichte und gehe gern mit meinen Hunden spazieren.

Meine Haustiere:

Meine Hunde (Ally, Bindy, Skäggy und Megan), mein Kater (Psipsi).

Aktuell höre ich in Dauerschleife:

Country Music. ❤

Diese Serien suchte ich aktuell:

Lost, Supernatural, Game Of Thrones und Ripper Street.

Mein letzter Kinofilm und wie er mir gefallen hat:

Der letzte Film, den ich im Kino gesehen habe, war Fantastic Beasts and where to find them. Wie schon von den Harry Potter Filmen, war ich auch von Newt und seinen Wesen absolut begeistert!