5 Würmchen · Alle Beiträge rund um den Blog · Books On Demand · Rezensionen

Rezension: Die Eichhörnchen vom alten Friedhof – Auf ihren Spuren

51JkdeS7qSL._SX386_BO1,204,203,200_

Die Eichhörnchen vom alten Friedhof – Auf ihren Spuren von Mark S.
Books on Demand (12. März 2018)
3.99 Euro (E-Book), 22.99 Euro (gebundene Ausgabe) ║72 Seiten

Klappentext

Sie leben mitten unter uns! In der Karlsruher Innenstadt bewohnt eine mutige Eichhörnchenschar den Alten Friedhof. Mark S. folgte ihrer Spur und erzählt die bewegende Geschichte der kleinen Nager.
Der Autor teilt mit dem Leser seine Freude, aber auch Schmerz und die vielen lustigen Momente. Die packenden Fotos lassen auch Sie hautnah dabei sein!

(Quelle: Amazon.de)


Der erste Satz

Vor einem Jahr hatte ich begonnen, meine wunderbaren Erlebnisse aufzuschreiben.


 Meinung

Zu „Die Eichhörnchen vom alten Friedhof“ kann ich keine gewöhnliche Rezension schreiben. Denn dieses Werk ist nicht gewöhnlich.

Die meisten Bücher sind unterhaltsam, spannend oder gefühlvoll. Dieses Werk, das einen Bildband mit einem Sachbuch und einem Tagebuch verbindet, geht ans Herz. Mark S. begleitet die Eichhörnchen auf dem Friedhof in Karlsruhe schon seit einiger Zeit und die Geschichten sind ergreifend. Nach dem Lesen des letzten Bandes, wollte ich unbedingt wissen, wie es mit den Nagern weitergeht. Ich möchte nichts vorweg nehmen, aber meine Erwartungen an den neuen Band wurden mehr als erfüllt. Ich wohne selbst in der Nähe von Karlsruhe und werde bald mein Studium dort beginnen. Dieses Werk hat mich so neugierig gemacht, dass ich weiß, welche Tierchen ich besuchen werde, wenn ich mein Studium beginne. 🙂

Wenn Ihr Euch also für Eichhörnchen interessiert, wundervolle Fotos betrachten wollt und dabei in eine Erzählung der Realität eintauchen wollt, seid Ihr bei Mark S. genau richtig. Hier findet Ihr einen Zeitungsartikel, in dem Mark S. auf sein Werk neugierig macht.

Was mich so bewegt, ist, dass dem Autor so viel an den kleinen Tierchen liegt. Manche AutorInnen schreiben, um Geld zu verdienen oder sich selbst etwas zu beweisen. Er allerdings schreibt, weil er an die kleinen Nager glaubt und zeigt, dass die kleinsten Tierchen in unserer Welt eine große Rolle spielen.

Ich bin begeistert und vergebe:

5Würmchen


Ich möchte mich herzlich bei Mark S. für das Rezensionsexemplar und das mir entgegengebrachte Vertrauen bedanken.*

Krisi

*Rezensionsexemplare erhalte ich im Austausch für eine Rezension, die meine Meinung wiederspiegelt und unabhängig ist.

** gekennzeichnete Verlinkung kennzeichne ich gemäß § 2 Nr.5 TMG als Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s