Alle Beiträge rund um den Blog · Rezensionen

London Heist II: Trapped

LH2

London Heist: Trapped von Jonna McKay
Thriller  ║ Ink Rebels (11. November 2017)
0,99 Euro (E-Book) ║ ca. 102 Seiten
Klappentext

Für Helen Shepherd spitzt sich die Lage dramatisch zu. Nur einer kann ihr helfen: ausgerechnet Lucien Levraix. Doch auf einmal ist ihr Versteckspiel mit dem Meisterdieb das geringste Problem.

(Quelle: Amazon.de)


Der erste Satz

Der Raum war dunkel.


 Meinung

Wovon lebt eigentlich ein Thriller? Von einer ausgefeilten Handlung? Sicherlich. Von realistischen Elementen? Auf jeden Fall. Doch was einen Thriller zu einem unvergleichlichen macht, ist die Spannung, welche im Leser aufsteigt und sich langsam aber sicher in Panik verwandelt. Denn was wäre das Lesen, ohne das Spiel des Autors mit den Gefühlen seiner so loyalen Beute?

Nachdem ich in meiner  Rezension zu Band 1 verstärkt auf die Handlung und das Setting des Romans einging, möchte ich Euch in dieser schildern, warum ich von Jonna McKays Reihe wahrlich gefesselt bin. Wie Ihr wisst, lese ich Thriller nur sehr sporadisch und doch können mich einige Werke des Genres sowohl vom Schlafen abhalten, als auch beeindrucken. In Trapped macht sich Jonna McKay nicht nur die grandiose Vorlage des ersten Bandes zu nutzen, sondern schafft es, so spannend in den neuen Band einzusteigen, dass der Leser das Gefühl hat, der Geschichte wieder ganz nah zu sein.

Auch wird die Leserschaft in diesem Band mit einem Thema konfrontiert, welches wir tagtäglich meiden möchten – den Tod. Meiner Auffassung nach, wird der Leser sehr emotional in den Prozess der Verarbeitung eines Lebensendes (oder vielleicht sogar eines Mordes?) einbezogen. Somit wird während der gesamten Lesezeit der Fokus auf die Empathie des Lesers und auf dessen Gefühlswelt gelenkt, welche nicht – wie es häufig in Liebesromanen der Fall ist – überrannt wird, sondern sich langsam aufbaut, um den Leser nach der letzten Seite zu begleiten, wie ein dünner Film auf dem Inneren, welcher sich, trotz großer Bemühungen, nicht entfernen lässt.

Ich hoffe, ich konnte Euch einen kleinen Einblick in London Heist: Trapped geben und vergebe verdiente:

5Würmchen

 

Pssst! Am 11.01.2018 erscheint schon der dritte Band der Reihe und wenn Ihr so lange nicht warten könnt, schaut doch schon einmal auf dieser Seite vorbei und klickt ganz fleißig auf Vorbestellen. 🙂 


Ich möchte mich herzlich bei Julia Dibbern (Jonna McKay) für mein Rezensionsexemplar und ihr Vertrauen bedanken.*

Krisi

*Rezensionsexemplare erhalte ich im Austausch für eine Rezension, die meine Meinung wiederspiegelt und unabhängig ist.

** gekennzeichnete Verlinkung kennzeichne ich gemäß § 2 Nr.5 TMG als Werbung

 

5 Kommentare zu „London Heist II: Trapped

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s