Alle Beiträge rund um den Blog

Rezension: Tower Of Night

TowerOfNight

Tower Of Night (NYX I) von Everly Sheehan
ET: 05.08.2017 ║ Fantasy
0,99€ (eBook) ║ ca. 309 Seiten

Klappentext

Dahlia wünscht sich nichts sehnlicher, als der Finsternis zu entfliehen, die ihr Leben bestimmt.
Als Wesen der Nacht ist es ihr Schicksal, einer todbringenden Verpflichtung nachzukommen und den schützenden Untergrund von Seattle niemals bei Tag verlassen zu können.
Es gibt nur einen Ausweg: Sie muss die Prüfung für das magische Ritual im mysteriösen Tower of Night bestehen.
Ausgegrenzt von den anderen Teilnehmern, fühlt sich Dahlia einsam und verloren, bis sie auf den unnahbaren Kieran trifft.
Doch ihre Liebe darf nicht sein, denn er steht auf der Seite des Lichts, während sie die Dunkelheit in sich trägt …
»Tower of Night – Vom Licht verführt« ist der Auftakt der mystischen NYX-Reihe, die in eine gefährliche Welt zwischen Licht und Schatten in die magischen Tower entführt.
Jeder Band der Romantasy-Reihe ist in sich abgeschlossen. Der Roman enthält explizite Szenen.

(Quelle: Amazon.de)


Der erste Satz

„Kannst du dir vorstellen, nie wieder einen Sonnenaufgang zu sehen?“, frage ich meine Freundin Cassie, die neben mir auf dem Dach eines der höchsten Gebäude in Seattle sitzt. 


 Meinung

Oftmals habe ich das Gefühl, bei Fantasy-Romanen immer das Gleiche zu lesen. Ein mysteriöses Schicksal und eine große Liebe… Dass dieses Konzept allerdings immer noch überraschen und auch völlig neu interpretiert werden kann, zeigt uns Everly Sheehan in Tower Of Night. 

Als ich mein Vorableseexemplar von Everly erhalten habe, war ich aufgeregt und gespannt zugleich (Vielen Dank an dieser Stelle!). Schon von den Nachtfalter-Bänden war ich hin und weg, da Everly mich mit ihrem Ideenreichtum immer wieder überraschen konnte. Doch Tower Of Night überzeugt nicht nur durch eine abwechslungsreiche Handlung, sondern besonders durch die Freiheit, die die Autorin sich selbst und dem Leser lässt. Es scheint keine Tabus zu geben und die Fantasie des Lesers wird in jedem Kapitel neu angekurbelt. Der Klappentext verrät Euch schon die grobe Handlung und mehr möchte ich gar nicht preisgeben. Nur einen Rat habe ich für Euch: Lasst Euch entführen…

IN IHRER DUNKELHEIT ERSTRAHLT EIN FUNKEN LICHT.
HINTER SEINEM LICHT VERBIRGT SICH DIE DUNKELHEIT.

Die Charaktere im Roman sind fantastisch konzipiert und bemerkenswerterweise bringt jeder von ihnen eine Persönlichkeit mit, die der Leser nicht vergisst. Gerade die Kontraste zwischen Dahlia und Kieran machen das Lesen zu einem besonderen Erlebnis, da sie auf wundersame Weise sich selbst treu bleiben und doch zueinander zu passen scheinen, wie Puzzleteile, die im Laufe der Geschichte die Ecken wechseln und am Ende perfekt ineinander greifen; auch wenn sie nicht nur ihrem Schicksal zu trotzen haben. Ach, Kieran… Was kann man zu ihm sagen? Ich habe einen neuen #BookBoyfriend…

Everly Sheehans Anfang hat mich gepackt. Ich liebe es, wenn Geschichten „offen“ beginnen, wie hier, auf den Dächern Seattles. Der Roman scheint die ganze Welt parat zu haben und der Leser taucht immer tiefer in sie ein, in die der Menschen, aber besonders in die der Geschöpfe der Nacht… Doch wofür ich Everly am meisten bewundre, ist die Fähigkeit, Sehnsucht zu beschreiben. Selten konnte ich sie so an meinem Herzen nagen spüren, wie in Tower Of Night. 

„Ich habe sehr lange darüber nachgedacht, ob es die richtige Entscheidung ist, in den Tower zu gehen und an dem Wettbewerb teilzunehmen. Aber letztendlich weiß ich, dass ich ohne dieses Ritual nie wieder die Sonne sehen werde.“


Fazit
Tower Of Night ist ein Fantasy-Roman, der ohne Tabus und durch eine überzeugende Geschichte rund um den Tower glänzt. Ich freue mich riesig auf den zweiten Band!
Ich vergebe:

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s